Modalitäten von Triathlon und Distanzen: Ein vollständiger Leitfaden

Seit seinen Anfängen in den 1970er Jahren ist Triathlon immer beliebter geworden und hat sich um verschiedene Distanzen und sogar andere Sportarten erweitert. In diesem Leitfaden zu den Triathlon-Disziplinen und -Distanzen stellen wir sie alle vor.

Imagen Inverse Team-Sara Pérez

Was ist ein Triathlon?

Triathlon ist eine multidisziplinäre Sportart, die in ihrer klassischen Form die drei beliebtesten Ausdauersportarten vereint: Schwimmen, Radfahren und Laufen.

Es teilt sich die Wiege mit MTB, da es ebenfalls in Kalifornien im unruhigen Jahrzehnt der 70er Jahre geboren wurde. Während die Pioniere der neuen Form des Mountainbikens ihre ersten Schritte auf handgefertigten Fahrrädern machten, organisierte eine Gruppe von Sportlern 1974 den ersten Triathlon in der Stadt San Diego. Sie umfasste einen 10 km langen Lauf, eine 8 km lange Fahrradstrecke und ein 800 m langes Schwimmen in der San Diego Bay. Seitdem hat der Triathlon an Popularität gewonnen, mit Tausenden von Triathleten auf der ganzen Welt und einer großen Medienberichterstattung über seine Veranstaltungen. Vor allem, wenn es um die Ironman-Triathlon-Distanzen geht, seine berühmteste Modalität, darunter auch die Kona Ironman Triathlon World Championship auf Hawaii, die 1989 zum ersten Mal ausgetragen wurde.

Modalitäten des Triathlon

Auch wenn im folgenden Kapitel neue Varianten mit anderen Kombinationen von Sportarten, Distanzen und Wettkampffolge vorgestellt werden, besteht der klassische Triathlon aus drei Abschnitten: Schwimmen, Radfahren und Laufen, die in dieser Reihenfolge durchgeführt werden. Das Schwimmen findet im Freiwasser statt, die Radstrecke mit Rennrädern und der Lauf auf Asphalt, hauptsächlich auf städtischen Strecken. Es handelt sich um Einzelwettbewerbe, aber es gibt auch Staffelwettbewerbe, meist über kurze Strecken. Nach diesem Schema gibt es unterschiedliche Modalitäten des Triathlons, je nach den Distanzen der Rennen, d.h. die Triathlonkilometer..

Es gibt viele Amateure, die bei der Wahl ihrer Triathlons und Distanzen zögern, oder, Sie wissen nicht einmal wie viel ein Triathlon in Bezug auf die Distanz und den Schwierigkeitsgrad ausmacht. Um all diese Zweifel zu klären und denjenigen, die mit dem Triathlon beginnen oder ihr Niveau verbessern wollen, bei ihrer Wahl zu helfen, haben wir in diesem Artikel die verschiedenen Arten von Triathlon zusammengestellt. Nachfolgend finden Sie einen Auszug der Triathlon-Distanzen, die im Reglement des spanischen Triathlonverbandes (FETRI) für die Saison 2023 vorgesehen sind:

DISTANZEN TRIATHLON-MODALITÄTEN
Schwimmen Radfahren Laufen
Staffel 250 bis 300 m 5 bis 8 km 1,5 bis 2 km
Distanz SuperSprint 250 bis 500 m 6,5 bis 13 km 1,7 bis 3,5 km
Distanz Sprint 750 m 20 km 5 km
Distanz Standard 1,5 km 40 km 10 km
Mittelstrecke 1,9 bis 2,99 km 80 bis 90 km 20 bis 21 km
Langstrecke 3 a 4 km 91 bis 200 km 22 bis 42,2 km

Triathlon SuperSprint

Die Distanzen des SuperSprint Triathlon sind die kürzesten und es ist die zugänglichste Modalität für alle Arten von Amateuren, perfekt für Anfänger. Wie Sie der Tabelle entnehmen können, schwimmen Sie zwischen 250 und 500 Meter, fahren zwischen 6,5 und 13 Kilometer Rad und laufen zwischen 1,7 und 3,5 Kilometer.

Obwohl er nicht im Reglement steht, gibt es auch den Flash Triathlon, einen noch kürzeren und sehr explosiven Wettkampf mit 150 m Schwimmen, 4 km Radfahren und 1 km Laufen.

Triathlon Sprint

Die Sprint-Triathlon-Distanz ist nur halb so lang wie die eines Standard-Triathlons: 750 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen. Diese Modalität mit einem moderaten Umfang von Triathlonkilometern wird von vielen Breitensportlern praktiziert.

Olympischer Triathlon

Die olympische Distanz gilt als die Standarddistanz. Sie ist die bekannteste und am meisten praktizierte Distanz und diejenige, die bei den Olympischen Spielen verwendet wird, seit sie bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney eingeführt wurde.
Die Olympische Triathlon-Distanz ist nicht mehr für alle Amateure erschwinglich und erfordert ein hohes Maß an Training und Vorbereitung. Er besteht aus 1,5 Kilometern Schwimmen, 40 Kilometern Radfahren und 10 Kilometern Laufen.

Mittelstrecken-Triathlon

Der Mittelstrecken-Triathlon beinhaltet das Schwimmen mit einer Distanz zwischen 1,9 und 3 Kilometern. Das Radrennen nimmt mit einer Länge von 80 bis 90 Kilometern einen größeren Stellenwert ein und endet mit einem Halbmarathon über 20 bis 21 Kilometer. Diese Veranstaltungen sind bereits sehr anspruchsvoll und stellen Herausforderungen dar, die nur für Sportler mit einem hohen Vorbereitungsniveau geeignet sind.

Langstrecken-Triathlon

Er ist der längste und anspruchsvollste der Triathlons und derjenige mit den wenigsten Veranstaltungen, da er sowohl für die Athleten als auch für die Organisatoren mit Schwierigkeiten verbunden ist. Die Schwimmstrecke liegt zwischen 3 und 4 km. Die Radstrecke kann zwischen 91 und 200 km variieren, und die Laufstrecke reicht von 22 bis 42,2 km.

Seine bekannteste und medienwirksamste Variante ist der Ironman, ein Wettkampf für Männer und Frauen aus Stahl, in der Tat. Die Ironman-Triathlon-Distanzen sind wie folgt:

  • 3,8 Km Schwimmen im Freiwasser
  • 180 Km Radfahren
  • 42.195 Laufen.

Diese Ironman-Distanzen sind ein echter Kraftakt, der nach den anspruchsvollen Schwimm- und Radrennen mit einem Marathonlauf endet. Die Bewältigung dieser Herausforderungen ist nur für Sportler mit langjährigem körperlichen und geistigen Training möglich.

Staffel-Triathlon

Auch Staffelläufe sind im Reglement vorgesehen, allerdings sind sie auf kurze Distanzen innerhalb der folgenden Bereiche beschränkt: 250 bis 300 m Schwimmen, 5 bis 8 km Radfahren und 1,5 bis 2 km Laufen. Diese Wettkämpfe sind sehr empfehlenswert für Anfänger und für diejenigen, die das Erlebnis als Team teilen möchten..

Imagen Inverse Team

Andere Varianten des Triathlons

Aus dem klassischen Triathlon haben sich weitere Varianten entwickelt, bei denen dieselben Sportarten auf unterschiedliche Weise kombiniert oder neue hinzugefügt wurden, wie z. B. Skifahren, Kanufahren, Mountainbiking oder das seit kurzem boomende Gravel Cycling. Diese Varianten haben die Zahl der Tests, insbesondere für Breitensportler, erheblich erweitert. Wir greifen erneut auf die Bestimmungen des Spanischen Triathlonverbandes (FETRI) zurück, um Ihnen eine vollständige Liste aller Modalitäten zu bieten.

Duathlon

Er kombiniert Laufen und Radfahren mit einem ersten Lauf, einem Zwischenabschnitt auf dem Rad und einem abschließenden Lauf mit diesen Modalitäten und Distanzen.

DUATHLON-DISTANZEN
Laufen Radfahren Laufen
Staffel 1,5 bis 2 km 5 bis 8 km 750 m bis 1 km
Distanz SuperSprint 1,7 bis 3,5 km 6,5 bis 13 km 0,85 bis 1,75 km
Distanz Sprint bis 5 km bis 20 km bis 2,5 km
Distanz Standard 5 km
10 km
30 km
40 km
5 km
5 km
Mittelstrecke 10 bis 15 km 60 bis 89,9 km 10 km
Langstrecke 10 km
20 km
120 km
150 km
20 km
30 km

Cross-Triathlon

Es handelt sich dabei um dieselben Sportarten wie beim Triathlon, nur dass hier das Straßenradfahren durch das Mountainbiken ersetzt wird, und das sind die Distanzen.

CROSSTRIATHLON-DISTANZEN
Schwimmen Mountainbiken Laufen
Crosstriathlon SuperSprint 250 bis 500 m 5 bis 10 km 1,5 bis 3 km
Crosstriathlon Sprint 500 m 10 bis 15 km 3 bis 4 km
Crosstriathlon 1 km 20 bis 30 km 6 bis 10 km
Crosstriathlon Langstrecke 1,5 km 30 bis 40 km 10 bis 15 km

Crossduathlon

Variante des Duathlons, aber mit Mountainbiking, mit diesen Distanzen.

CROSSDUATHLON-DISTANZEN
Laufen Mountainbiken Laufen
Crossduathlon SuperSprint 2 bis 3 km 5 bis 10 km 1 bis 1,5 km
Crossduathlon Sprint 3 bis 5 km 10 bis 15 km 1,5 bis 3 km
Crossduathlon 6 bis 8 km 20 bis 30 km 3 bis 4 km
Crossduathlon Langstrecke 12 bis 16 km 25 bis 40 km 6 bis 8 km

Triathlon Gravel und Duathlon Gravel

Variante des Duathlons und des Cross-Triathlons, mit Gravelbikes als Protagonisten des Radsegments. Dies sind die im Reglement enthaltenen Distanzen.

GRAVEL-TRIATHLON-DISTANZEN
Schwimmen Mountainbiken Laufen
Gravel-Triathlon 1,5 km 30 bis 40 km 5 bis 10 km
Gravel-Triathlon Mittelstrecke 1,9 bis 2,99 km 80 bis 90 km 15 bis 21 km
GRAVEL-DUATHLON-DISTANZEN
Laufen Mountainbiken Laufen
Gravel-Duathlon 5 bis 10 km 30 bis 40 km 5 bis 10 km
Gravel-Duathlon Mittelstrecke 10 bis 20 km 60 bis 80 km 10 bis 20 km

Wintertriathlon

Sie besteht aus Laufen, Radfahren und Skilanglauf, und bei den Sprint- und Standarddistanzen gibt es Optionen mit zwei Wiederholungen der gesamten Strecke.

WINTERTRIATHLON-DISTANZEN
Laufen Mountainbiken Skilanglauf
Staffel 2 bis 3 km 4 bis 5 km 3 bis 4 km
Distanz Sprint 3 bis 4 km 7 bis 8 km 5 bis 6 km
Distanz Sprint (x2 Wiederholungen) 2 km 3 km 3 km
Distanz Standard 7 bis 9 km 12 bis 14 km 10 bis 12 km
Distanz Standard (x2) 4 km 6 km 6 km

Winterduathlon

Er kombiniert das Laufen mit dem Skilanglauf und bietet für die Sprint- und die Standarddistanz Versionen mit 3 Wiederholungen der gleichen Strecke.

WINTERDUATHLON-DISTANZEN
Laufen Skilanglauf
Staffel 2 bis 3 km 3 bis 4 km
Distanz Sprint 6 km 9 km
Distanz Sprint (x3 Wiederholungen) 2 km 3 km
Distanz Standard 12 km 18 km
Distanz Standard (x3) 4 km 6 km
Imagen Inverse Team

Aquathlon

Er kombiniert: Laufen, Schwimmen und Laufen, mit den in der folgenden Tabelle aufgeführten Modalitäten und Distanzen. Es gibt eine Variante namens Aquathlon Cross, die die gleichen Sportarten kombiniert, aber in der natürlichen Umgebung, mit ähnlichen Distanzen und Abschnitten.

AQUATHLON-DISTANZEN
Laufen Schwimmen Laufen
Staffel 1,25 km 500 m 1,25 km
Distanz Sprint 1,25 km 500 m 1,25 km
Distanz Standard 2,5 km 1 km 2,5 km
Langstrecke 5 km 2 km 5 km
AQUATHLON-DISTANZEN
Schwimmen Laufen
Staffel 500 m 2,5 km
Distanz Sprint 500 m 2,5 km
Distanz Standard 1 km 5 km
Langstrecke 2 km 10 km

Vierkampf

Bei dieser Variante des klassischen Triathlons kommt nach dem Radfahren das Kanufahren hinzu, das mit maximal 40 km die längste Distanz darstellt.

VIERKAMPF-DISTANZEN
Schwimmen Radfahren Kanufahren Laufen
Vierkampf Sprint 500 m 12 bis 20 km 2 bis 4 km 3 bis 5 km
Vierkampf 1 bis 1,5 km 20 bis 40 km 4 bis 8 km 6 bis 10 km

Abschließende Empfehlung

Wie Sie gesehen haben, gibt es viele Möglichkeiten, kombinierte Sportarten auszuüben und an Wettkämpfen teilzunehmen, und Triathlon und alle daraus abgeleiteten Modalitäten haben weltweit eine große Popularität erreicht, mit unzähligen Wettkämpfen auf allen Ebenen. Wir hoffen, dass diese Informationen für diejenigen von Ihnen hilfreich sind, die mit dem Triathlon beginnen wollen, und für diejenigen, die bereits Triathleten sind, aber ihr Niveau weiter verbessern und sich anspruchsvolleren Herausforderungen stellen wollen.

Für Anfänger gibt es zum Schluss noch ein paar Tipps, die Ihnen bei den ersten Schritten helfen sollen.

  • Beginnen Sie mit kurzen Strecken und steigern Sie allmählich die Intensität und Dauer Ihres Trainings und der Wettkämpfe, an denen Sie teilnehmen, wenn Sie damit beginnen.
  • Planen Sie Ihr Training gezielt und teilen Sie die Zeit für jede Sportart, die die gewählte Modalität kombiniert, ein.
  • Vergessen Sie anfangs den Vergleich mit den Zeiten anderer Athleten und konzentrieren Sie sich auf Ihre eigenen persönlichen Fortschritte.
  • Es ist sehr empfehlenswert, die Hilfe eines Trainers in Anspruch zu nehmen, um die aufgewendete Zeit und die Ergebnisse zu optimieren. Diese Fachleute helfen Sportlern aller Art, und die Mittel und technischen Fortschritte, die es heute gibt, erlauben es ihnen, auch günstige Tarife für Amateure und Breitensportler anzubieten.
  • Informieren Sie sich über die für die gewählte Modalität geltenden Vorschriften, die Sie bei dem für Sie zuständigen Verband finden. Darin sind die Regeln für die verschiedenen Veranstaltungen festgelegt, von den Kategorien und dem Mindestalter für die Teilnahme an den einzelnen Distanzen bis hin zu der Kleidung, die Sie tragen müssen, oder der Art und Weise, wie Sie die Übergänge machen müssen, zum Beispiel.

In den Mammoth-Geschäften und auf Mammoth Online, finden Sie alles, was Sie zur Ausübung dieses Sports benötigen: Triathlon-Räder, Rennradschuhe und spezielle Kleidung und Zubehör. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar zu diesem Artikel abgibt.