Wie man ein Citybike auswählt

Das Fahrrad ist zu einer Leidenschaft geworden, die wir auch im täglichen Leben genießen können, und hat sich in vielen Städten als eine der besten Alternativen für den nachhaltigen Stadtverkehr etabliert.

Wenn Sie diesen Artikel lesen, haben Sie wahrscheinlich schon einmal überlegt, ob Sie mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren sollten. Es gibt viele Möglichkeiten, von traditionellen Fahrrädern über Falträder bis hin zu den modernsten Elektrofahrrädern. Wir werden die Vor- und Nachteile der gängigsten und interessantesten Optionen analysieren, um Ihnen zu helfen, das am besten Geeignete unter den besten Stadtfahrrädern für Ihre Zwecke zu wählen.

Fahrradtypen für das Citybiken

Viele von Ihnen werden für den städtischen Nahverkehr die gleichen Fahrräder benutzen, die Sie auch in der Freizeit oder beim Sport benutzen, aber Sie werden gesehen haben, dass sie nicht immer die beste Option sind, aus einer Vielzahl von Gründen. Fahrräder, die auf maximale Leistung ausgelegt sind, egal ob MTB oder Rennrad, haben ihre Grenzen, wenn es darum geht, städtisches Zubehör zu montieren, und machen nur wenige Zugeständnisse an den Komfort oder das Tragen mit Straßenkleidung. Obwohl sie für viele eine praktikable Option darstellen, werden wir uns in diesem Artikel auf diejenigen konzentrieren, die mit mehr Berufung zum Stadtfahrrad geboren wurden.

Falträder

Sie sind die fast obligatorische Option, wenn wir uns ihre Nutzung mit Verkehrsmitteln teilen müssen oder wir wollen es mit uns in die Gebäude bringen, anstatt es auf der Straße zurückzulassen. Sie sind perfekt für den Stadtverkehr geeignet, und einige von ihnen, wie der Brompton, zusammengeklappt gelten sie als Handgepäck und können in Zügen und Bussen ohne die Einschränkungen normaler Fahrräder mitgenommen werden. Diese britische Marke, die ihre Fahrräder seit mehr als 40 Jahren in London in Handarbeit herstellt, hat es geschafft, einen echten Lebensstil zu schaffen Brompton, mit Fahrrädern von außergewöhnlicher Qualität, die sich in Sekundenschnelle zusammen- und auseinanderfalten lassen, und einem kompletten Sortiment an Zubehör, das dem Falten und der Funktionalität nicht im Wege steht. Zusammen mit Dahon, sind die Marken an der Spitze der breiten Palette von Falträdern die Sie bei Mammoth finden können.

Falträder

Tourenrad

Sie sind per Definition Stadtfahrräder und ihr Design ist vorrangig auf Komfort ausgerichtet. Die Tourenräder sind für kurze, gemächliche Fahrten konzipiert, mit Geometrien und Komponenten, die es uns ermöglichen, aufrecht und in Straßenkleidung zu fahren, in der Regel mit Schutzblechen und Getriebeabdeckung gegen Spritzer und Fettflecken geschützt. Es ist auch üblich, dass sie Gepäckträger und anderes Zubehör haben, um Gegenstände bequem zu transportieren.

City-Bikes Scott Sub Comfort 20 2020 Unisex – City-Bikes

Eine Tourenrad-Variante mit eigenem Charakter ist der Cruiser, obwohl er außerhalb des angelsächsischen Marktes, insbesondere in Nordamerika, nicht sehr verbreitet ist. Sie haben eine besonders bequeme Geometrie mit übergroßem Lenker, breiten Reifen und einer einzigen Geschwindigkeit. (Este párrafo se meterá si tenemos alguna cruiser en venta y ponemos foto, si no, lo omitimos)

Hybrid-Trekkingräder

Hybrid-Räder kombinieren Elemente aus verschiedenen Disziplinen auf der Suche nach mehr Vielseitigkeit. Trekkingräder haben in der Regel Rahmen, die von MTB-Rädern inspiriert sind, mit 28" oder 700C-Laufrädern, normalerweise, und dünnere Reifen mit kleinem Stollen die auf Asphalt beweglicher sind, obwohl sie immer noch auf Straßen und Wegen in gutem Zustand gut fahren. Das erhöht ihre Effizienz in der Stadt oder auf der Straße im Vergleich zu MTB oder Tourenrädern, aber erlaubt uns, sicher in Parks oder auf einfachen Feldwegen zu fahren. Sie haben in der Regel starre Gabeln oder Gabeln mit kurzen Federwegen und Schutzblech- und Gepäckträgerbefestigungen.

Hybrid-Trekkingräder Specialized Crosstrail Hydro Disc – Hybrid-Trekkingrad

Fitnessfahrräder

Sie sind eine weitere Variante der Hybridräder, die einen Kompromiss zwischen der Leistung eines Rennrades und dem Komfort eines Stadt- oder Tourenrades suchen. Die Idee der Fitnessräder ist die eines schnellen und effektiven Fahrrades für unsere städtischen Fahrten die auch ein intensives Fitnesstraining ermöglicht. Sie verwenden 700C-Laufräder mit Slick- oder Semi-Slick-Reifen, sie haben in der Regel starrere Gabeln und eine anspruchsvollere Übersetzung als Trekkingräder. Gute Beispiele in dieser Kategorie sind die Modelle Scott Metrix und Specialized Sirrus.

Fitnessfahrräder Scott Metrix 10 2020 – Fitnessrad

E-Bikes

Die Fahrräder mit elektrischer Unterstützung sind eine Alternative zu herkömmlichen Fahrrädern, die das Angebot bereichern und erweitern ihre Möglichkeiten, um eine wirkliche Alternative für den nachhaltigen Stadtverkehr zu werden. Die Vorteile von Elektrofahrrädern brechen einige der Barrieren ein, die traditionelle Fahrräder hatten, und erleichtern vielen Menschen den Zugang zum Radfahren in all seinen Varianten. Vor allem in Städten mit steilen Hängen wie Madrid, Zürich oder Stuttgart sind sie ein sehr wichtiger Faktor für die Ausweitung ihrer Nutzung.

Seine wichtigsten Vorteile sind:

  • Erhöht die Durchschnittsgeschwindigkeit der Fahrt, besonders in steilem Gelände.
  • Wir wählen den Grad der Anstrengung, indem wir mehr oder weniger motorische Unterstützung einsetzen und sie unseren Bedürfnissen anpassen.
  • Mit elektrischer Unterstützung können wir übermäßiges Schwitzen vermeiden, wodurch sie sich besonders für die Verwendung mit Straßenkleidung eignen und die Arbeit oder persönliche Aktivität fortsetzen, so dass wir die Dusche für das Ende des Tages oder für zu Hause aufheben können.

Und wir können Elektrofahrräder in allen Modalitäten finden:

E-Bikes MTB

E-Bikes MTB Turbo Levo SL Comp 2021

E-Bikes Rennrad

”E-Bikes Specialized Creo SL Comp Carbon 2020

E-Bikes Falträder

E-Bikes Falträder Brompton elektrisch M6LE

Touren oder Hybrid

  • E-Bikes Touren
  • E-Bikes Hybrid
(Foto 1) Scott Sub Tour eRide 30 USX 2020 | (Foto 2) Scott Sub Cross eRide 10 2020

Fixie-Fahrräder

Wir hätten sie auch zu den Tourenrädern oder den Fitnessrädern zählen können, aber die Fixie-Bikes haben so viel Persönlichkeit und besondere Eigenschaften, dass ihnen ein eigenes Kapitel gewidmet ist. Sie nehmen einen interessanten Platz unter den städtischen Radfahrern ein, und für einige Gruppen sind sie zu einem ihrer Identitätsbilder und sogar zu Kultobjekten geworden. Sie sind minimalistische Fahrräder, mit einem einzigen Gang und festes Ritzel ohne Freilauf, Bremsen oder Schaltung. Die Pedale werden zum Beschleunigen oder Bremsen verwendet, wodurch die mechanische Komplexität auf ein Minimum reduziert wird. Dies erfordert jedoch Übung und das Erlernen einer anderen Fahrweise als bei herkömmlichen Fahrrädern mit Freilauf und Bremsen. Sie neigen dazu, leuchtende Farben zu verwenden, die in Verbindung mit ihren einfachen Linien eine sehr auffällige Ästhetik erzeugen.

Fixies Megamo Noname

Letzte Empfehlungen

Wir sind es bereits oder werden es noch, City-Biker, und mit den Informationen, die wir Ihnen über jeden Fahrradtyp gegeben haben, werden Sie eine Vorstellung davon haben, welches Fahrrad am besten zu Ihren Bedürfnissen oder Absichten passt. Damit Ihre Erfahrung aber so zufriedenstellend ist, wie wir hoffen, finden Sie hier ein paar letzte Empfehlungen:

  • Tragen Sie die Elemente des Schutzes für den Radfahrer (Helm, Licht, Westen, usw...),
  • Halten Sie die Verkehrsregeln peinlich genau ein.
  • Sorgen Sie für die Sicherheit des Fahrrades, wenn wir es draußen abstellen müssen..

Die beste Investition nach dem Fahrrad ist ein gutes Schloss oder ein Diebstahlschutzsystem mit einem hohen Sicherheitsniveau, das dem Risiko entspricht, das wir eingehen wollen. Hier finden Sie eine große Auswahl an Diebstahlsicherungssystemen der besten Marken.

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar zu diesem Artikel abgibt.